Gruppenporträts (Autor: Reinhard Ständer)

Schätzungsweise 120 Folkgruppen gehörten in den 1970er- und 1980er-Jahren zur DDR-Folkszene, jedoch nicht alle zugleich. Auch bestanden nicht alle für längere Zeit.

Hier finden Sie Angaben zu reichlich 70 Bands. Bei den Instrumenten sind nur die wesentlichsten genannt. Die meisten Musiker spielten noch weitere Instrumente, fast alle sangen auch.

Zum Gründungsjahr der Gruppen und zur Schreibweise ihrer Namen lagen teilweise unterschiedliche Angaben vor. Auch bei der Aufzählung der Mitglieder war keine Vollständigkeit möglich. Wir bitten, dies zu entschuldigen.

Tonträger sind bis 1989 komplett aufgeführt, danach nur ausgewählte LPs bzw. CDs.

Nach Möglichkeit werden auch Aktivitäten nach 1990 erwähnt.

Aufkleber von DDR-Folkbands in den 80er-Jahren (Foto: Wolfgang Leyn)