Bordun

Der in Ostberlin lebende US-Amerikaner Bob Lumer (Gitarre, Geige, Mandoline) und seine Frau Helga Lumer (Akkordeon, Gitarre), die bereits seit 1974 zusammen musizierten, gründeten 1979 gemeinsam mit dem Bretonen Yves Le Mao (Banjo, Geige, Kontrabass) ein Trio, das sich anfangs Bob & Helga Lumer und Yves Le Mao nannte. Ihre Mischung aus Bluegrass, Country, Cajun sowie irischen und amerikanischen Traditionals bereicherte die von deutschen Texten dominierte Szene mit einem Hauch Weltmusik. Später nannte sich die Gruppe Mountain Music. Bob und Helga musizieren heute im brandenburgischen Dorf Streganz in der Band The Neighbors, Yves spielt mit Freunden in Magdeburg weiter 5-String-Banjo.

Buchcover "Volkes Lied und Vater Staat"