Enniskillen

Zustande gekommen ist die Gruppe 1975 an der Universität Greifswald durch Bernd Stamm (Gitarre, Banjo, Mandoline) und Karl-Heinz Lembke (Geige, Mandoline). Weitere Mitglieder waren Rainer Etzenberg ( Gitarre, Banjo, Tin Wistle, Mandoline, Akkordeon, Gesang) und Siegfried Wilzopolski (Kontrabaß, Gesang). In dieser Besetzung begeisterte Enniskillen bei der ersten DDR-offenen ->Folkwerkstatt im Oktober 1976 in Leipzig. Wie der Bandname andeutet (Enniskillen ist eine Stadt in Nordirland), spielte man fast ausschließlich Irish Folk. Die Bandmitglieder traf man nach dem Studium in verschiedenen Gruppen der Ost-Berliner Folkszene wieder.

Buchcover "Volkes Lied und Vater Staat"