Swedenquell

Die Leipziger Volkstanzband um Jürgen May (Gitarre, Mandoline) und Jens Döring (Akkordeon), um 1981/82 gegründet, nannte sich anfangs Schwedenquell und war viele Jahre fester Bestandteil der Leipziger Folkszene. Wie aus dem Namen ersichtlich, lag der Schwerpunkt auf skandinavischen Tänzen, speziell aus der Provinz Norrbotten im Nordosten Schwedens. Später kamen andere europäische sowie israelische Stücke dazu.

Buchcover "Volkes Lied und Vater Staat"